Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Apologetik

21. Jan 2019 - 22. Jan 2019

Es gibt Fragen, vor denen sich Gläubige manchmal fürchten: Hat die Wissenschaft nicht längst gezeigt, dass das biblische Weltbild falsch und überholt ist? Ist es nicht extrem arrogant und gefährlich, zu behaupten, eine Religion sei die einzig wahre und der einzige Weg zum Heil? Was ist mit den Kreuzzügen, Hexenprozessen, der Inquisition, der Gewalt im Alten Testament? Und wenn es einen guten Gott gäbe, würde der wirklich eine so ungerechte, leidgebeutelte Welt wie die unsere schaffen?

Dr. Hofreiter wird uns in seinem Unterricht nahebringen, warum wir vor solchen und ähnlichen Fragen keine Angst haben müssen, ja, dass sie eigentlich eine echte Chance sind. Wir können uns allen Fragen angstfrei stellen, die Fragen ernst nehmen, und unseren Gesprächspartnern solide, belastungsfähige Denkangebote machen.

Dr. Christian Hofreiter

Leiter des Zacharias Instituts